Behandlungmethoden

Das ganz individuelle Rezept, die persönliche, auf die Konstitution und Lebensgeschichte eines jeden Einzelnen abgestimmte Behandlungsmethode entstanden aus einer holistischen Sichtweise und aus der Betrachtung des Zusammenspiels von Körper, Geist und Seele – das ist meine Vision von Medizin.

„Das ‚Ganze‘ des lebenden Systems ist die Summe seiner spezifisch geordneten und spezifisch gearteten stofflichen und energetischen Teile.“ {H. Feuerborn, 1938)

weiterlesen …

Die Wurzeln meines therapeutischen Handelns liegen in derjJahrtausendealten Tradition der Naturheilkunde.
Ihr Ziel, die Stärkung der Selbstheilungskräfte, ist ein guter Zugang zur Erfahrung von Selbstwirksamkeit.

„Die Natur ist die beste Apotheke.“ (Sebastian Kneipp)

weiterlesen …

„Homöopathie ist die modernste und durchdachteste Methode, um Kranke ökonomisch und gewaltlos zu behandeln.
Die Regierung muss sie in unserem Land fördern und unterstützen.
Genauso wie mein Prinzip der Gewaltlosigkeit niemals scheitern wird, enttäuscht auch die Homöopathie nie.“  (Mahatma Gandhi)

weiterlesen …

Im ergänzenden Kontext der biologischen Immun- und Krebstherapien wird der Mensch in seiner Ganzheit behandelt.
Jede Erkrankung hat ihre Individualität und jeder Betroffenen verfügt über persönliche Ressourcen

„Der Krebs konnte mich nicht in die Knie zwingen, er hat mich zurück auf die Füße gebracht.“ (Michael Douglas)

weiterlesen …

 

Eine Online Video-Beratung per Skype kann viele Vorteile bieten.
Sie sparen sich die Anfahrt und ggf. die Parkplatzsuche, sind zeitlich flexible und fühlen sich in Ihrem Zuhause wohl und aufgehoben.

weiterlesen …

Aus- und Ableitung ist die Anregung gesunder Stoffwechselvorgänge, um die Ernährung der Körperzellen und den Abtransport von Stoffwechselprodukten zu den Ausscheidungsorganen zu fördern. Eine Ausleitungstherapie ist immer dann angezeigt, wenn Ablagerungen im Bindegewebe Störungen wie Schmerzen, Entzündungen und Funktionsbeeinträchtigung erzeugen.

„Wo die Natur einen Schmerz erzeugt, da hat sie schädliche Stoffe angesammelt und will sie ausleeren. Ist die Natur nicht im Stande, diesen Vorsatz selbst auszuführen,  so muss man eine künstliche Öffnung direkt an der kranken Stelle machen und so Schmerz und Krankheit rasch heilen.“(Paracelsus)

weiterlesen …

„Manche Erkrankungen sind „bestechlich“…

Der Mensch als energetisches Gefüge wird i.S. von Balancierung und Heilung durch die Akupunkturpunkte als Einlaß in die Energieleitbahnen beeinflußt, so daß das Qi fließen kann.

weiterlesen …

Der eigene Körper ist der Impulsgeber für die Erfahrungen und das Wissen auf den verschiedenen
Ebenen der Existenz um eventuelle Blockierungen, schockhafte Erlebnisse, Verletzungen u.a., was
möglichweise Heilung hemmt, aufzulösen. Die Testung mit Hilfe des Armlängenreflexes ist dabei
dienlich.

„Denke nicht in Problemen, denke in Lösungen.“ (J. W. v. Goethe, 1807)

weiterlesen …

PEP

…erzeugt emotionale Hilfe: ruhiger werden und besonnen handeln,
Übersicht und innere Sicherheit gewinnen,
Ängste und Stress mindern.

weiterlesen …

Von systemisch sprechen wir, wenn Veränderungen einzelner Elemente Veränderungen anderer Elemente mit sich bringen.
In der lösungsorientierten Gesprächsführung und dem systematischen Aufstellen gilt es, die Wechselwirkungen eines Menschen und seines sozialen Umfeldes zu verdeutlichen. Häufig geht es dabei um alltägliche Thematiken mit tiefgreifenden Wirkungen.

„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ (Albert Einstein).

weiterlesen …

 „Ich träume von einer Menschheit, die sich voller Freude und Lebensfreude umarmt und küsst.
Ich träume von einer Welt, in der sich jemand einsam fühlt und jeder die Heiligkeit des anderen erkennt.
Einer Welt, in der wir uns durch Blicke, Umarmungen und natürliche Bewegungen,
die mehr ausdrücken als Worte, miteinander verbinden können.“ (Rolando Toro Araneda, Begründer von Biodanza)

weiterlesen …